Archiv

Fallbeispiel: Verhaltenserkennung

Benjamin Kees & Rainer Rehak (ohne Autorenvermerk erschienen)

Während Hendriks Informatikstudium kam ein neues Spielekonsolenkonzept auf den Markt, bei dem der eigene Körper den Spielcontroller ersetzt, indem eine Kamera die Bewegungen des Spielers analysiert. Begeistert kaufte sich Hendrik eine solche Spielkonsole. Die Technik dahinter interessierte ihn so sehr, dass er sich in seiner Abschlussarbeit mit einem […]

Fallbeispiel: Drohnen

Franziska ist Bürgermeisterin einer Kreisstadt mit elftausend Einwohnern. Beim alljährlichen Städtepartnertreffen, zu dem die drei Partnergemeinden aus Frankreich, Polen und Dänemark zum Gedankenaustausch sowie zur Kirmes eingeladen sind, ist das Thema diesmal Kommunalfinanzen. Die vier Bürgermeister diskutieren sinnvolle Maßnahmen, die das gebeutelte Stadtbudget schonen sollen.

Eingeladen ist dazu auch das dänisch-deutsche Unternehmen Dultvej, das moderne Flugdrohnen […]

Gewissensbisse oder Zivilcourage?

Wie bereits angekündigt, hier nun der Text des Artikels von Stefan Klumpp und Constanze Kurz aus der FIfF-Kommunikation, Ausgabe 1/2010:

Gewissensbisse oder Zivilcourage? Ethik und Verantwortung in der Informatik-Lehre.

MONSIEUR JOURDAIN.— Quoi, quand je dis: «Nicole, apportez-moi mes pantoufles, et me donnez mon bonnet de nuit», c’est de la prose?
MAÎTRE DE PHILOSOPHIE.— Oui, Monsieur.
MONSIEUR JOURDAIN.— Par ma […]

Ideen klonen

Gerade erschien im Informatik Spektrum unser Plagiatsfall, da diskutiert eine breite Öffentlichkeit den Hegemann-Fall. Die Autorin Helene Hegemann wurde „beim Mogeln“ erwischt, Teile ihres Romans sind plagiiert.

Ohne auf die näheren Umstände dieses Plagiatsfalls und die dreisten Verteidigungsargumente eingehen zu wollen, ist ein Aspekt auch für die allgemeine Diskussion über das Abschreiben und Kopieren ohne Quellenverweis […]

FIfF-Kommunikation, die zweite

Die Rezension von Ralf E. Streibl in der aktuellen FIfF-Kommunikation 4/2009 ist nun auch online verfügbar. Bei der Gelegenheit soll nicht unerwähnt bleiben, dass das bald erscheinende Heft 1/2010 einen Artikel von Stefan Klumpp und Constanze Kurz mit dem Titel Das ist doch ganz klar! Ethik und Verantwortung in der Informatik-Lehre enthalten wird.

Leseprobe Gewissensbisse

Der Verlag transcript hat neben einem kurzen Interview über die Gründe für unser Buchprojekt auch eine neunseitige Leseprobe (pdf) online gestellt. Wer Interesse hat, eine Buchrezension zu schreiben, kann sich gern an uns wenden oder dem Link auf der Verlagswebseite zum Leserforum folgen.